Category Archives: News

Neuigkeiten

Touren Winter 2019

Was für ein Winter… Viel Schnee und sehr viele Sonnentage. Das ergabt tolle Touren, die ich für euch führen durfte. Danke an euch. Ich freue mich dich/euch bis Ende Saison wieder bei einer Tour/Kurs begrüssen zu dürfen.

Was ist besser als Schnee? – noch mehr Schnee

Jedenfalls gut für den Winter und dass im Frühling vielleicht auch noch was übrig bleibt. Für den Wintersportler bedeutet viel Schnee ein zusätzliches Risiko neben den üblichen Gefahren in den Bergen wie Absturzgefahr, Wetterumschwung und Erfrierungen. Faceshots sind zwar cool, aber die Erstickungsgefahr steigt ebenso bei einem unglücklichen Sturz, ebenso bei Schneemassen von Bäumen (Snow Immersion). Dazu kommt das Wesentliche was in den Medien in den letzten Tagen breitgeschlagen wurde; die Lawinengefahr. Die höchste Stufe mit 5 wird nur ganz selten ausgesprochen. Der viele Neuschnee innert kurzer Zeit, dazu der starke Wind lässt die Einstufung der Gefahrenstufe Stufe 5 erklären. 

Weiter Lesen

Anpassung der Gefahrenstufe

SLF das Institut für Schnee- und Lawinenforschung Davos hat die Gefahrenstufen angepasst. Das Ziel der Anpassung ist, die Stufe 4 häufiger prognostizieren zu können.

Information zur Verwendung der Gefahrenstufe 4 (Gross)

Auf den Winter 2017/18 wird die Verwendung der Gefahrenstufe 4 (Gross) angepasst, mit dem Ziel die Stufe etwas häufiger zu prognostizieren. Weiter Lesen

Winterrückblick 2017

In Sachen Temperatur waren kaum Auffälligkeiten im Winter 2016/17 zu finden. Wenn man den Mittelwert aus allen drei Monaten Dezember, Januar und Februar bildet, ergibt sich am Ende ein kleines Plus von knapp 1° über dem Mittelwert der Jahre 1961 bis 1990, so die Aussagen von den Meteorologen. Insgesamt fällt der Winter damit „leicht zu mild“ aus.

Weiter Lesen