Grundkonzept Covid-19

Mit Entscheid des Bundesrates können unter Auflagen der Massnahmen im Outdoor Sportbereich ab sofort erfolgen. Damit können auch sämtliche Outdoor-Angebote nach der Risikoaktivitätengesetzgebung durchgeführt werden. Aufgrund der aktuellen Fallzahlen, ist eine immerwährende Anpassung erforderlich.

BAG Schutzbestimmung


Mir ist deine Gesundheit wichtig. Ich halte mich an die Bestimmung vom BAG. Bis die Massnahmen aufgehoben sind, Freizeitsaktivitäten mit nur 4 Teilnehmer und ich als Guide durchzuführen.

Zielsetzung
Das vorliegende Grobkonzept hat zum Ziel, das Anbieten von Varianten und Touren ohne Transportanlagen unter der Einhaltung der gesundheitlichen und epidemiologischen Vorgaben des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) und der Vorgaben des BASPO zu ermöglichen. Das vorliegende Grobkonzept hat zum Ziel, eine Grundlage zu schaffen, so dass die Anbieter für ihre konkreten Aktivitäten an ihrem spezifischen Ort ein Schutzkonzept entwickeln können.

Risikobeurteilung und Triage
Teilnehmende und Varianten/ Touren-Führer mit Krankheitssymptome dürfen nicht an einer Variante/ Tour teilnehmen. Sie bleiben zu Hause, respektive begeben sich in Isolation. Bitte ruf deinen Hausarzt an und befolgen dessen Anweisungen. Der Varianten/ Touren-Führer resp. die Gruppe ist umgehend über die Krankheitssymptome zu orientieren.

Anreise, Ankunft und Abreise zum und vom Trainingsort
Die Anreise zum Start der Variante/ Tour, die Organisation während der Variante/ Tour und auch die Rückreise ist so gestaltet, dass die Vorgaben des BAG jederzeit zur Anwendung kommen. Bei der Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln bitte Masken Tragen, ansonsten gelten die Empfehlungen des BAG. Fahrgemeinschaften sollten nur zwischen Personen, die im gleichen Haushalt und/ oder in einer Beziehung leben, gebildet werden.

Platzverhältnisse
Draussen stattfindende Variante/ Touren können mit einer Gruppengrösse von maximal 15 Personen (inkl. mich als Guide) und unter Einhaltung der Sicherung des Abstandes von mindestens 2m zwischen den Personen, sowie sämtlicher weiteren Schutzmassnahmen durchgeführt werden. Eine Unterschreitung der 1.5m und ein kurzer Kontakt für einen allfälligen Sicherungs-Check sind möglich.

Verpflegung
Die Teilnehmenden nehmen ihre individuelle Verpflegung nach persönlichen Bedürfnissen mit. Die Verpflegung sollte nicht in der Gruppe verteilt werden.

Material
Teilnehmende und Führer benützen ausschliesslich ihr eigenes Material. Zusätzlich müssen alle ein Desinfektionsmittel und eine Schutzmasken mit sich tragen.

Risiko/ Unfallverhalten
Die spezielle Situation rund um COVID-19 verlangt ein risikobewussteres Verhalten, wie dies in den Standardprozeduren von Varianten/ Touren sowieso schon verankert sind.

Im Falle eines Notfalls kann der Mindestabstand u.U. nicht mehr eingehalten werden. Für diese Fälle gehört das Desinfektionsmittel und die Schutzmasken zur zusätzlichen Ausrüstung jedes Teilnehmenden und Führers, siehe auch Punkt Material
Im Falle eines Notfalls mit Annäherung unter 1.5 Meter wird empfohlen die Schutzmaske zu tragen und die Hände zu desinfizieren.

Schriftliche Protokollierung der Teilnehmenden
Um im Falle einer Infektion die Infektionskette nachverfolgen zu können, müssen die exakten Personalien der Teilnehmenden aufgenommen werden und die Angaben inkl. des Gruppenleiters bis drei Monate nach der Variante/ Tour aufbewahrt werden.


Folgende Angaben muss von jedem Teilnehmenden, wenn möglich schon zuhause ausgefüllt und vor dem Start der Variante/ Tour mir als Guide abgegeben werden.

Spezielle Verhaltensregeln für Teilnehmende Variante/ Touren

  • Ich plane die Anreise individuell und vermeide Kontakt mit anderen
  • Ich bringe meine eigene Ausrüstung und Verpflegung mit
  • Ich ergänze meine Ausrüstung mit Desinfektionsmittel und zwei Schutzmasken
  • Ich halte mich jederzeit an alle Vorgaben des BAG

Allgemeine Verhaltensregeln
  • Hast Du Krankheitssymptome wie Fieber, Kopfschmerzen, Halsschmerzen, Husten?
  • Müsstest Du eigentlich in Quarantäne oder Selbstisolation sein?
  • Hast Du den Verdacht, dass Du infiziert sein könntest?
  • Gehörst Du zur Risikogruppe und solltest nicht an einer Variante/ Tour teilnehmen?
  • Treten bei mir Symptome auf, kontaktiere ich einen Arzt und benachrichtige den Führer umgehend
  • Ich habe die Verhaltensregeln verstanden und werde diese einhalten.

Persönliche Angaben
Die Angaben diesen ausschliesslich der Nachverfolgung von möglichen Infektionsketten. Sie werden vertraulich behandelt.
Name: Vorname: Geburtsdatum: Telefon: Datum: E-Mail:

Hinterlasse eine Nachricht

Ihre eMail wird nicht Publiziert. Required fields are marked *
Du kannst folgende HTML tags und attributes anwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>